exil

ich geb zu, ich wäre beinah gestorben,

als du damals sagtest adieu.

hätte fast meinen ganzen stolz verloren,

es tat mir unheimlich weh.

 

doch nun bin ich aus dem exil wieder

ausgestiegen,

es war nichts los im jammertal.

ich will das leben wie früher lieben,

freu mich trotzdem aufs nächste mal.

 

du bist mir nicht mehr wert,

dass ich mich wegen dir selbst zerstör.

jetzt weiß ich wie schön freiheit ist,

seitdem du nicht mehr bei mir bist!

 

7.1.07 22:52

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen